Aktuell: Impfen

Veröffentlicht am am in Wissen

Mit der Impfung für Covid-19 sind wir mit einer weiteren Impfentscheidung herausgefordert. Die Beweggründe für oder gegen eine Impfung sind individuell abzuwägen. Dafür braucht es eine saubere Information, welche im Idealfall mit medizinischen Fachpersonen abgesprochen werden.

Es wird nicht einfach sein, den einige der Covid-19-Impfung enthalten neuartige Impfverfahren, die bisher nicht in der Humanmedizin angewendet wurden. Das genbasierte mRNA-Verfahren ist neu und beruht auf einem völlig anderem Mechanismus. Es enthält Genmaterial des Virus und soll so den Organismus anregen selbst Antikörper herzustellen. Es braucht wohl auch in der Medizin immer wieder neue Verfahren. Die Schwierigkeit aber liegt darin, dass wir die Empfehlungen zur Impfung nicht auf fundierten Erfahrungen aufbauen können.

Eine fachlich differenzierte Impfbegleitung rate ich Ihnen auf jeden Fall, wenn sie sich für die Impfung entscheiden. Die Naturheilkunde ist spezialisiert Sie und ihren Körper optimal bei einer allfälligen Impfung zu unterstützen. Die Impfreaktion wird optimiert und die Ausscheidung der enthaltenen Giftstoffe wird angeregt. Unerwünschte Reaktionen können nicht ausgeschlossen werden. Aber Sie schenken diesem Eingriff eine erhöhte Aufmerksamkeit, welche ich als notwendig erachte und unterstützen ihren Körper bei der Verarbeitung dieses Reizes auf das Immunsystem.

Bei Fragen zur Impfung können Sie mich für eine persönliche Beratung kontaktieren. Auch stelle ich mit Ihnen eine individuelle Impfbegleitung zusammen. Kontaktieren Sie mich dazu für einen Terminvereinbarung.