Notizen

  1. Stinkender Storchenschnabel – Geranium robertianum

    Stinkender Storchenschnabel – Geranium robertianum Veröffentlicht am am in Monatspflanze

    Eine Pflanze, die Sie unbedingt kennen lernen sollten. Auch wenn der Name eher abschreckend klingt. Die beschriebenen Wirkungen dieser Pflanze versprechen, dass hinter diesem unschönen Namen ein kräftiges Heilkraut steckt. Und gerade im Herbst und im nahenden Winter interessiert uns besonders seine stärkende Wirkungen auf… Weiter

  2. Kräuter zum verschenken und Destillieren

    Kräuter zum verschenken und Destillieren Veröffentlicht am am in Vorträge

    Das jeweils nur 6 TeilnehmerInnen mitmachen können, macht meine Kurse wertvoll. Dadurch sind sie aber rasch ausgebucht. Und die Nachfrage war gross, da wir in diesem Kurs Destillieren werden. Ein uraltes, alchemistisches Verfahren bei dem so wunderbare Pflanzenwässer entstehen. Für den zweiten Kurs am Sonntag,… Weiter

  3. Gesundheitscheck – Vorbereitung auf den Winter

    Gesundheitscheck – Vorbereitung auf den Winter Veröffentlicht am am in Wissen

    Langsam sinken die Temperaturen und das Tageslicht schwindet mit jedem Tag. Der Winter lädt ein zur Ruhe und Regeneration. Wenn es draussen schon dunkel ist und kein Grillabend stattfindet, könnten Sie sich ganz bewusst Ihrem Körper widmen. Anstatt in einer Winterdepression zu versauern, könnten Sie… Weiter

  4. Fussreflexzonenmassage

    Fussreflexzonenmassage Veröffentlicht am am in Wissen

    Die Fussreflexzonenmassage kombiniert eine solide Untersuchung und eine wirkungsvolle Therapie. Sowohl bei akuten als auch lang bestehenden Beschwerden und in Situationen, wo Beschwerden verschiedenster Herkunft bestehen, ist die Fussreflexzonenmassage aus meiner Erfahrung empfehlenswert. Durch den visceral-cutanen Effekt sind Hautareale mit inneren Organen verbunden. In der… Weiter

  5. Weissdorn – Crataegus oxycantha L.

    Weissdorn – Crataegus oxycantha L. Veröffentlicht am am in Pflanzen

            Ein so starkes Herz, wie das Holz dieses Strauches wollen wir alle gerne haben. Aufgrund dieser stabilen Beschaffenheit des Holzes entstand der botanische Namen, wie erzählt wird. Crataegus leitet sich von dem griechischen krataios ab, was stark bedeutet. In Form eines… Weiter

  6. Die Brunnenkresse – Nasturtium officinale

    Die Brunnenkresse – Nasturtium officinale Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Dieses Chrütli können wir das ganze Jahr sammeln, denn auch unter der Schneedecke bleibt die Brunnenkresse grün. Im frühen Frühling passt die Brunnenkresse perfekt zu einem Salat oder aufs Brot. Wenn noch die Müdigkeit des Winters unsere Glieder beherrscht und der Schnee in der ersten… Weiter

  7. Neue Kurse: Kräuterwissen

    Neue Kurse: Kräuterwissen Veröffentlicht am am in Vorträge

    Wollen Sie mehr über die Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten von Kräutern kennen lernen? Dann sind Sie an diesem Kurs genau richtig. Kräuterwissen Frühling und Sommer In diesen Kursen widmen wir uns den theoretischen Grundlagen der Kräuterheilkunde für den Hausgebrauch. Sie lernen verschiedenste Kräuter kennen und praxisorientiertes… Weiter

  8. Kräuterapotheke

    Kräuterapotheke Veröffentlicht am am in Vorträge

    Aus Garten, Wald und Wiese Heilpflanzen begleiten den Menschen seit jeher. Gerade die Pflanzen aus der eigenen Umgebung waren den Menschen in früheren Zeiten vertraut. Mit ihrer Hilfe wurden kleinere und grössere Alltagsleiden behandelt und Lebensabschnitte positiv unterstützt und geschützt. Im Kurs werden Wildpflanzen unserer… Weiter

  9. Manuelle Lymphdrainage

    Manuelle Lymphdrainage Veröffentlicht am am in Wissen

    Diese sanfte Behandlungsmethode ist wohltuend für den Körper und entspannend auf die Psyche. Die Manuelle Lymphdrainage aktiviert mit sanften Massagebewegungen das Lymphsystem. Dadurch wird das Immunsystem und der Stoffwechsel angeregt und gestärkt. Es wird überschüssige Flüssigkeit aus dem Gewebe abtransportiert. Ödeme aufgrund fehlender oder operativ… Weiter

  10. Rezepte aus der Wildkräuterküche – Die Fichte

    Rezepte aus der Wildkräuterküche – Die Fichte Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Ein Spaziergang im Wald fördert das Immunsystem, schreibt Clemes G. Arvay in seinem Buch der Biophilia Effekt. Auch im Buch „Die geheime Sprache der Bäume“ schreibt der renommierte Holzexperte und Förster Erwin Thoma von der Wirkung der Bäume auf den Menschen. Also wenn wir jetzt… Weiter