Notizen

  1. Rezepte aus der Wildkräuterküche – Die Eiche

    Rezepte aus der Wildkräuterküche – Die Eiche Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Es sind die Eicheln unter den Bäumen, die mich fasziniert haben. Die glänzende Schale und die Fülle der Früchte auf dem Boden hat mich motiviert nach Rezepten zu suchen. Das Eichenbrot war das erste was ich hergestellt haben. Das die Eicheln auch aufbewahrt werden können… Weiter

  2. Die Eiche – Quercus robur / petraea

    Die Eiche – Quercus robur / petraea Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Gerade in diesem Jahr kann man kaum unter einer Eiche hindurch gehen ohne das es unter den Füssen knirscht von den vielen Eicheln die da liegen. Und mich persönlich packt dann jedesmal die Sammelfreude. Irgendwo ist immer ein Hosensack oder eine Jackentasche, die ich dann… Weiter

  3. Kräuter zum verschenken – Der letzte Kräuterkurs im 2018

    Kräuter zum verschenken – Der letzte Kräuterkurs im 2018 Veröffentlicht am am in Vorträge

    Samstag, 10. November, 11:00–16:00 Kräuter können auf viele verschiedene Arten eingesetzt werden. Im Alltag werden die Wirkungen der Pflanzen für Pflege, Reinigung und Schutz unserer Haut, Haare und Nägel verwendet und zur Unterstützung der körpereigene Balance für ein angenehmes Wohlbefinden. Lernen Sie an diesem Kurs alles über… Weiter

  4. Die Linde – Tillia cordata / platyphyllos

    Die Linde – Tillia cordata / platyphyllos Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Wer an einem sonnigen Tag unter einer blühenden Linde hindurch spaziert, wird von einer wohltuenden Duftwolke eingehüllt. Der Duft ist süsslich und lädt ein kurz zu Verweilen und tief durchzuatmen, um dann entspannter weiter zu gehen. Aber nicht nur zur Blütezeit soll die Linde lindernd wirken…. Weiter

  5. Rezepte aus der Wildkräuterküche – Die Linde

    Rezepte aus der Wildkräuterküche –  Die Linde Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Wenn die Lindenblüte die ersten Blätter hat, wird sie für die Wildkräutersammler schon interessant. Und wenn man alles mal durchprobieren will, was von der Linde essbar ist, dann kann man bis weit in den Sommer hinein von der Linde sammeln. Die Enzyklopädie Essbare Wildpflanzen (2014)… Weiter

  6. CHRUUT & LÜÜT – DIE BEDEUTUNG DER KRÄUTER IM WANDEL DER ZEIT

    CHRUUT & LÜÜT – DIE BEDEUTUNG DER KRÄUTER IM WANDEL DER ZEIT Veröffentlicht am am in Vorträge

    Sonntag, 3. Juni bis Sonntag, 28. Oktober 2018 Seit tausenden von Jahren nutzen Menschen Kräuter und Gewürze in ihrer Vielfalt. Als Küchenkraut zum Würzen oder Haltbarmachen von Speisen, als Heilmittel bei verschiedensten Krankheiten oder zur Förderung der persönlichen Befindlichkeit. Kräuter halten unterschiedlichste Wirkungsweisen für uns… Weiter

  7. Frühjahreskur

    Frühjahreskur Veröffentlicht am am in Wissen

    Der Frühling ist die beste Zeit, um den Balast des Winters abzuwerfen. Genauer die Monate März, April oder Mai. Mit einer Kur entlasten Sie ihren Körper damit dieser sich dem Abbau und der Ausscheidung von Ablagerungen widmet. Das alles wird mit Unterstützung aus der Kräuterheilkunde optimiert…. Weiter

  8. Birken-Rezepte

    Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Kenne Sie eine Birke, die nicht direkt an einem Strassenrand steht? Kommen Sie an die Blätter, um diese zu pflücken? Wenn ja, dann können Sie sich Produkte aus der Birke selber machen und auch mal etwas neues in der Küche ausprobieren und mit der Birke kochen…. Weiter

  9. Die Birke – Betula pendula

    Die Birke – Betula pendula Veröffentlicht am am in Pflanzen

    Die Birke wird schon seit hunderten von Jahren vom Menschen verwendet. Aus der Rinde wurden bereits in der Steinzeit Gefässe geformt, die zur Aufbewahrung von Lebensmitteln gedient haben sollen. Aus dem Saft der Birke wird bis heute noch ein Wein gegoren. Und ganz aktuell nutzen… Weiter

  10. Die Weihnachts-Geschenk-Idee

    Die Weihnachts-Geschenk-Idee Veröffentlicht am am in Allerlei

    Vielleicht fehlt Ihnen noch eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk. Hier ein paar Ideen aus der Kräuterwerkstatt. Kräutersalz Verschiedene Kräuter grobkörniges Salz leere Pfeffermühle evtl. Mörser Die trockenen Kräutern von Hand oder mit dem Mörser zerkleinern, mit dem Salz mischen und in eine Pfeffermühle abfüllen und… Weiter